www.gemo-netz.de

Meldungen

Das Wetter auf gemo-netz.deNachrichten & Infos: Seefahrt und Hafen aus Rostock und M-V

| 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 |
Schwerin, 12. Februar 2009

Weiterer Ausbau der Häfen in Sassnitz und Wismar

Das Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP) der Landesregierung beinhaltet eine große Zahl einzelner Maßnahmen, unter anderem zwei Vorhaben in den Häfen Sassnitz und Wismar mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von fünf Millionen Euro.

"Wir nutzen die Chance, unseren Weg beim Ausbau der Häfen konsequent fortzusetzen. Denn die langfristigen Prognosen bei der Entwicklung des Güterumschlags zeigen nach wie vor: Wir müssen in unsere Häfen und damit in die Zukunft unseres Landes investieren", sagte der Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung, Volker Schlotmann.

Im Zuge der Erweiterung der konventionellen Schifffahrtsaktivitäten im Fährhafen Sassnitz ist abzusehen, dass größere Überseeschiffe den Hafen anlaufen werden. Um Engpässe zu vermeiden, ist deshalb geplant, in Sassnitz den Liegeplatz 9 um 75 Meter zu verlängern. Dafür sind 4,6 Millionen Euro vorgesehen. Diese Baumaßnahme soll Mitte 2010 abgeschlossen sein.

Im Seehafen Wismar soll für 0,4 Millionen Euro im Rahmen eines integrierten Gesamtkonzepts ein etwa 8.000 Quadratmeter großes Areal als zusätzliche Multifunktionsfläche für den Hafenumschlag hergerichtet werden. Mit dieser zusätzlichen Fläche wird der Seehafen Wismar in der Lage sein, Synergieeffekte und Kooperationsmöglichkeiten optimal auszuschöpfen. Dieses Vorhaben soll im Jahr 2009 realisiert werden.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ist für die Umsetzung wichtiger Maßnahmen aus dem Konjunkturpaket II der Bundesregierung im Rahmen seines ZIP direkt verantwortlich. Für den Geschäftsbereich des Ministeriums für Verkehr, Bau und Landesentwicklung umfasst das unter anderem diese Vorhaben in den Häfen des Landes.

Alle Vorhaben aus dem ZIP müssen bis Ende 2011 abgeschlossen sein. Ihre Realisierung steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung von Bundestag und Bundesrat. Eine Seite Zurück

Bilder: gemo-netz.de | Kontakt | zum Seitenanfang
| Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung |
AkzeptierenCookie-Text