www.gemo-netz.de

Meldungen

Das Wetter auf gemo-netz.deNachrichten & Infos: Seefahrt und Hafen aus Rostock und M-V

| 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 |

Über 11 Millionen Euro Investitionen
im Fischereibereich ermöglicht

"Auch im Jahr 2011 wurden Unternehmen der Kleinen Hochsee- und Küstenfischerei sowie der Fischverarbeitung und -vermarktung in Mecklenburg-Vorpommern gefördert", teilte der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus mit.

Im Bereich der Kleinen Küstenfischerei wurden drei Vorhaben sowie eins im Bereich Investitionen an Bord von Fischereifahrzeugen gefördert. Das Investitionsvolumen beträgt insgesamt 156.000 Euro. Dafür wurden vom Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) Zuschüsse des Landes und der EU in Höhe von 84.000 Euro ausgezahlt.

Gefördert wurden Investitionen in Langleinen- und Netzholer, Radaranlagen, funktechnische Geräte, Stellnetze sowie Maßnahmen zur Erhöhung der Arbeitssicherheit an Bord.

Elf Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern haben im Jahr 2011 Investitionen im Bereich Verarbeitung und Vermarktung von Erzeugnissen der Fischerei und Aquakultur vorgenommen. Es wurden Vorhaben von Unternehmen der Fischerei und Fischwirtschaft in Rehna, Bentwisch, Altkalen, Kühlungsborn, Waren / Müritz, Dargun, Lauterbach, Zarrentin und Wittenburg gefördert. Es wurden Fördermittel der Europäischen Union in Höhe von 2,1 Millionen Euro sowie des Bundes und Landes in Höhe von 700.000 Euro ausgezahlt. Damit konnten förderfähige Investitionen in Höhe von 11,1 Millionen Euro realisiert werden.

Die Investitionen wurden insbesondere für den Neubau von Fischverarbeitungskapazitäten, für Modernisierungsmaßnahmen, für die Verbesserung des Hygienestatus sowie für die Optimierung der Vermarktung von Fisch und Fischwaren vorgenommen.

Sieben Investitionsvorhaben konnten im Jahr 2011 bereits erfolgreich abgeschlossen werden. Die anderen werden planmäßig im Jahr 2012 fortgeführt.

Sechs Investitionsvorhaben konnten im Jahr 2011 neu bewilligt werden.

"Für 2012 und Folgejahre stehen im Bereich "Verarbeitung und Vermarktung von Erzeugnissen der Fischerei und Aquakultur" ausreichend Fördermittel zur Verfügung", so Minister Backhaus. Eine Seite Zurück


Bilder: gemo-netz.de | Kontakt | zum Seitenanfang
| Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung |
AkzeptierenCookie-Text